Überblick

Die wichtigsten Funktionen 
  • Finanz- und Rechnungswesen: Verwaltung des Hauptbuchs sowie aller Journale, Budgets, Kreditoren und Debitoren 
  • Vertrieb und Kundenbeziehungsmanagement: Steuerung des gesamten Vertriebsprozesses – vom ersten Kontakt bis zum Verkaufsabschluss, von der Kundendatenverwaltung bis zum Kundendienst
  • Einkauf und operativer Betrieb: Abwicklung des gesamten Beschaffungsprozesses 
  • Bestandsführung und Distribution: Verwaltung der Lagerbestände in verschiedenen Lagern und an unterschiedlichen Standorten inklusive aller Lagerbewegungen
  • Berichtswesen: Erstellung, Verwaltung und Verteilung von Berichten

 

Geschäftliche Herausforderungen
  • Freiräume schaffen, um das Geschäft konsequent auszubauen
  • Entscheidungen auf Basis umfassender und präziser Informationen treffen
  • Kundenbeziehungen aufbauen, pflegen und intensivieren
  • Redundante Dateneingaben, Fehler und Verzögerungen minimieren
  • Den Cashflow zuverlässig steuern und an den geschäftlichen Anforderungen ausrichten

 

Vorteile für Ihr Unternehmen
  • Sie haben mehr Zeit für den Ausbau Ihres Geschäfts: Automatisierte Prozesse entlastenSie von Routineaufgaben.
  • Sie reagieren schnell auf Kundenwünsche: Auf Basis fundierter Informationen können Sie schnell und richtig entscheiden.
  • Sie vermeiden Doppelaufwand und Fehler: Eine zentrale, integrierte Lösung erhöht die Prozesseffizienz Ihres Unternehmens - so senken Sie Kosten, vermeiden Verzögerungen und verbessern das Geschäftsergebnis.
  • Sie stärken die Kundenbeziehungen: Dank eines zentralen Datenzugriffs straffen Sie die Kundeninteraktion und können Transaktionen und Verträge besser überschauen.
  • Sie senken IT-Kosten und verkürzen die Zeit bis zur Wertschöpfung: SAP Business One lässt sich rasch einführen, leicht warten und erfordert geringen Schulungsaufwand für Ihre Anwender.

Anfragen: +41 71 787 55 33 oder Email an info@newday.ch